VERABREICHUNG OHRENTROPFEN

AdobeStock_319251874_Ohren_2.jpg

So verabreichen Sie Ohrentropfen 

  • Halten Sie Ihre Katze vorsichtig fest – vielleicht kann eine zweite Person dabei helfen.
    Ansonsten wickeln Sie die Katze in ein weiches Handtuch oder eine Decke ein.

  • Umfassen Sie Kopf und Ohr mit einer Hand und neigen Sie ihn so, dass das zu behandelnde Ohr nach oben zeigt.

  • Träufeln Sie die erforderliche Anzahl an Tropfen in die Ohrmuschel. Halten Sie Kopf und Ohr fest, damit die Katze nicht den Kopf schütteln kann.

  • Massieren Sie das Ohr der Katze sanft, um die Tropfen im Gehörgang zu verteilen.